Samstag, Juli 24, 2021

HSG empfängt Frisch Auf Göppingen

Blomberg. Zum Start der Rückrunde in der Frauenhandball-Bundesliga empfängt die HSG Blomberg-Lippe am Samstag, 23. Januar, Frisch Auf Göppingen.

Die Partie des Vierten gegen den Vierzehnten wird um 16.30 Uhr in der Sporthalle an der Ulmenallee angepfiffen (Livestream auf sportdeutschland.tv).

Nach dem 26:22-Erfolg am ersten Spieltag wollen die Schützlinge von Trainer Steffen Birkner nun auch das Rückspiel für sich entscheiden. Allerdings warnt der 40-Jährige davor, den Gegner aufgrund der Tabellensituation auf die leichte Schulter zu nehmen.

»Wir sind gegen Göppingen gut beraten, den Fokus auf unser eigenes Spiel zu legen. Auch wenn die Hinrunde für die Frisch Auf-Frauen sicherlich nicht gut gelaufen ist, waren die Partien gegen dieses Team immer hart umkämpft«, meint Birkner.

Neben der Langzeitverletzten Linksaußen Jenny Murer wird auch Rechtsaußen Lisa Rajes weiterhin pausieren müssen.