Freitag, März 1, 2024

HSG: DHB-Pokalspiel gegen Metzingen terminiert

Blomberg. Das Achtelfinale des DHB-Pokals zwischen der HSG Blomberg-Lippe und der TuS Metzingen findet am Samstag, 30. September, statt.

Im Duell der beiden Frauenhandball-Bundesligisten erfolgt der Anpfiff in der Sporthalle an der Ulmenallee um 18 Uhr.

Wie die HSG mitteilt, können ab sofort Tickets für diese Partie in der HSG-Geschäftsstelle oder im Online-Ticketshop unter www.diehsg.de erworben werden.

Alle Dauerkarteninhaber haben bis zum 22. September die Möglichkeit, sich ihren Stammplatz über die HSG-Geschäftsstelle zu sichern.

Zum ersten Bundesliga-Heimspiel der laufenden Saison gegen SV Union Halle-Neustadt können alle HSG-Fans Karten für die Pokal-Partie zu reduzierten Preisen auch in der Sporthalle an der Ulmenallee erwerben.

Die Kasse ist in der Halbzeitpause und nach Spielschluss geöffnet.

Laetitia Quist und die HSG treffen im Achtelfinale des DHB-Pokals auf die TuS Metzingen Foto: Weib’z Fotografie