Sonntag, April 2, 2023

Vorfreude auf viele Events in Blomberg in diesem Jahr

Blomberg. Nach der Corona-Pandemie und zahlreichen Einschränkungen ist ein großes Stück weit wieder Normalität eingekehrt.

Das bedeutet für die Nelkenstadt, dass der Terminkalender in diesem Jahr mit beliebten und wiederkehrenden Veranstaltungen prall gefüllt ist. Blombergs Vereine und Unternehmen befinden sich vielfach bereits in den Planungen für diese Events. Wir haben nachfolgend einige Höhepunkte aufgelistet.

Songs, Evergreens und Lesetage
Am 12. März präsentiert Gottfried Meyer Songs und Evergreens aus den Jahren 1920 bis 1970 im Kulturhaus »Alte Meierei«. Dort finden am 23. April auch die Blomberger Lesetage statt.

Blumen- und Bauernmarkt
Weiter geht es mit dem Blumen- und Bauernmarkt am Sonntag, 14. Mai, bei dem verschiedene örtliche und regionale Händler aus den Bereichen Blumen und Floristik, Handwerk, Bioprodukte, Käse, Gemüse sowie Vertreter landwirtschaftlich-karitativer Einrichtungen wieder jede Menge Abwechslung bieten wollen.

Gemeinsames Konzert
Musiker aus Blombergs Partnerstadt Lieusaint werden zusammen mit dem Nis Jesse-Trio am 20. Mai ein gemeinschaftliches Konzert im Kulturhaus »Alte Meierei« speilen.

Vier-Abende-Marsch
Der Vier-Abende-Marsch ist in diesem Jahr vom 23. bis 26. Mai terminiert. Am 24. Juni soll der Nelken-Marathon über die Bühne gehen.

Blomberger Schützenfest
Beim Alten Blomberger Schützenbataillon freut man sich riesig, dass nach 2019 endlich wieder ein Schützenfest stattfinden kann. Den Auftakt macht am Donnerstag, 29. Juni, traditionell der stimmungsvolle Zapfenstreich auf dem Marktplatz. Einen Tag später steht fest, wer Nachfolger von König Heiko Thiel werden wird. Samstag (1. Juli) und Sonntag (2. Juli) stehen dann voll im Zeichen von Festumzügen und Polonaisen.

Kunstmauer
Auch die 22. Blomberger Kunstmauer soll traditionell am ersten Sonntag im August (6. August) stattfinden.

Sommerklänge
Die beliebten »Sommerklänge« im Schweigegarten wird es vom 18. bis 20. August geben.

Wilbasen
Der Wilbaser Markt vor den Toren der Nelkenstadt ist bei Blombergern und Auswärtigen sehr beliebt und findet in diesem Jahr vom 8. bis 11. September statt.

Songfestival
Eine ebenfalls etablierte Veranstaltung ist das Songfestival im Kulturhaus »Alte Meierei«. Am 3. und 4. November präsentieren Singer/Songwriter wieder ihre aktuellen Lieder.

Blomberger Weihnacht
Zur Blomberger Weihnacht gehören neben dem Sint Nicolaas-Markt (1. bis 3. Dezember), auch das Blomberger Weihnachtskonzert (10. Dezember) sowie das Charles Dickens-Festival mit verkaufsoffenem Sonntag (16. und 17. Dezember).

Der Blumen- und Bauernmarkt findet am 14. Mai statt. Foto: brink-medien