Freitag, April 19, 2024

Blomberger Seniorenchor sucht neue Mitglieder

Blomberg. Der Blomberger Seniorenchor »Singen mit Herz« hat sich auf die Suche nach neuen Mitgliedern gemacht.

Eine ganze Reihe von Chören hat die Corona-Zeit, in der zum Leidwesen vieler Mitglieder kein gemeinsames Singen möglich war, nicht überstanden. Doch nun ist vielleicht bei einigen die Lust am Singen wiedererwacht.

Dank seiner engagierten Chorleiterin Daniela Palma hat »Singen mit Herz« mit der Probenarbeit im vergangenen Herbst wieder begonnen – zur Freude der vielen Senioren, die aus dem Singen viel Kraft und Freude schöpfen.

Und dieses Gefühl geben sie auch sehr gerne weiter, an Zuhörer, aber noch viel lieber an weitere Sängerinnen und Sänger. Hier wird gemeinsam gesungen, was Spaß macht: vom alten Volkslied bis zum Gassenhauer. Spaß am Singen ist alles, was man dazu braucht.

Geprobt wird donnerstags (14-tägig) in dem barrierefrei erreichbaren Integrationszentrum Blomberg. Ab 16 Uhr wird etwa eine Stunde lang ganz entspannt gesungen. Der Chor freut sich sehr, dass es wieder richtig losgehen kann.

Doch besonders freuen sich die »alten Hasen«, wenn sie neue Gesichter begrüßen dürfen, um den Spaß am Singen mit ihnen zu teilen.

Der Blomberger Seniorenchor sucht neue Mitglieder. Foto: stock.adobe.com – highwaystarz