Sonntag, Oktober 1, 2023

DRK ehrte Gabriel Thiel für seine 100. Blutspende

Blomberg. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) freute sich über einen guten Zuspruch bei der zweiten Blutspende-Aktion in diesem Jahr.

Laut einer Mitteilung des Blomberger Ortsvereins kamen zu den beiden Terminen in Blomberg und Großenmarpe insgesamt 185 Spender, wobei 175 Blutkonserven entnommen wurden.

Außerdem durfte Eta Rieks, stellvertretende Vorsitzendes des DRK, wieder einige Ehrungen für fleißige Blutspender vornehmen.

Gabriel Thiel wurde für die 100. Blutspende mit Urkunde, Nadel und einem Gutschein ausgezeichnet. Ebenfalls geehrt wurden Damaris Passard, Ingrid Sigges (beide 75), Jens Stoffel (50) sowie Silvia Müller und Henryk Lubos (beide 25).

Eta Rieks (3. v. r.) und ihr Team dankten Gabriel Thiel für seine 100. Blutspende. Foto: DRK