Dienstag, September 27, 2022

HSG: Vorverkauf für Waiblingen-Spiel gestartet

Blomberg. Frauenhandball-Bundesligist HSG Blomberg-Lippe bestreitet am Samstag, 8. Oktober, sein zweites Heimspiel.

Um 18 Uhr geht es in der Sporthalle an der Ulmenallee gegen den VfL Waiblingen. Alle Handball-Fans können sich ab sofort Karten für diese Partie im HSG-Ticketshop sichern.

Wie der Verein mitteilt, bleibt die »10 für 6«-Ticketaktion für größere Gruppen weiterhin bestehen. So haben Vereine, Gruppen und Unternehmen die Möglichkeit, zehn Karten zu erwerben, von denen die vier günstigsten gratis sind.

Der Verkauf dieser Gruppentickets erfolgt dabei ausschließlich über die HSG-Geschäftsstelle zu den gewohnten Öffnungszeiten oder per Mail an info@hsg-blomberg-lippe.de.

Die HSG hofft auch gegen Waiblingen auf eine gut gefüllte Halle. Foto: Weibz.fotografie