Mittwoch, Februar 28, 2024

»Hermanns Weihnacht« in der Martin-Luther-Kirche

Blomberg. Am Samstag, 13. Januar 2024, gibt das Blechbläserquintett »Hermanns Blech« ein Konzert in der Martin-Luther-Kirche.

Unter dem Motto »Hermanns Weihnacht« laden die fünf Musiker ab 18 Uhr dazu ein, die Advents- und Weihnachtszeit Revue passieren zu lassen.

Zu Beginn des Konzertes werden laut einer Mitteilung traditionelle Stücke von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und Francesco Manfredini zu hören sein.

Weiter geht es mit modernen Bearbeitungen deutscher und internationaler Weihnachtslieder, u.a. von Christian Sprenger.

Und natürlich dürfen auch populäre Weihnachtsklassiker wie »Winter wonderland« und »Feliz navidad« nicht fehlen.

Ein Konzert für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Das Quintett »Hermanns Blech« lässt Weihnachten im Januar noch einmal Revue passieren. Foto: »Hermanns Blech«