Mittwoch, Februar 28, 2024

Regelmäßige Stadtführungen starten wieder am 1. April

Blomberg. Wie Blomberg Marketing mitteilt, startet am 1. April die Saison der regelmäßigen Stadtführungen durch die Nelkenstadt.

Treffpunkt ist jeweils samstags um 11 Uhr auf dem Marktplatz am Alheyd-Brunnen. Die Kosten betragen weiterhin vier Euro für Erwachsene (ermäßigt zwei Euro). Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eine individuelle Stadtführung, also an einem anderen Tag oder zu einem bestimmten Thema, ist jederzeit möglich und kann bei Blomberg Marketing oder in der Tourist-Info am Marktplatz angefragt werden.

Außerdem stehen in diesem Jahr 23 Themenführungen auf dem Programm. Nähere Informationen gibt es auf der Homepage www.blomberg-urlaub.de.

Die Blomberger Stadtführer auf einen Blick: Werner Kuloge (Nachtwächter), Christiane Klotz, Lieselotte Krull und Uwe Feiert (von links). Es fehlen Hannelore Budde, Ulrike Feiert und Andreas Linde. Foto: Blomberg Marketing