Dienstag, September 27, 2022

HSG feiert 31:30-Sieg in Bensheim

Blomberg. In der Frauenhandball-Bundesliga hat die HSG Blomberg-Lippe ihren ersten Sieg in diesem Jahr errungen.

Bei der HSG Bensheim-Auerbach setzten sich die Schützlinge von Trainer Steffen Birkner am Samstagabend mit 31:30 durch.

In der Bensheimer Weststadthalle führten Laura Rüffieux und Co. bereits zur Pause mit 16:13.

Beste Blomberger Torschützin war Kamila Kordovska (Foto), die sieben Treffer zum Erfolg beisteuerte.

Für die Birkner-Mannschaft geht es am kommenden Mittwoch, 2. Februar, mit einem Heimspiel gegen Spitzenreiter SG BBM Bietigheim weiter.