Dienstag, September 27, 2022

Bushaltestellen zukünftig barrierefrei

Blomberg. Gleich drei Bushaltestellen im Blomberger Stadtgebiet werden bald barrierefrei sein.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, handelt es sich dabei um die Standorte »Bahnhof« an der Bahnhofstraße (Einmündung Schiederstraße), »Mehrzweckhalle« an der Neuen Torstraße und »Steinkuhle«.

Mit den Umbauarbeiten werde ab dem 22. August begonnen. Hierbei sei zeitweise mit einer Sperrung des Gehwegs und mit Verkehrsbehinderungen im Baustellenbereich zu rechnen. Die Bushaltestellen sollen wie gewohnt angefahren werden.

Der Anlieger- und Lieferverkehr, die Müllabfuhr sowie Liefer- und Seniorendienste blieben während der Baumaßnahmen gewährleistet. Die Bauzeit würde voraussichtlich etwa drei Monate betragen.

Drei Bushaltestellen in Blomberg werden umgebaut. Foto: Klaus Brauner – stock.adobe.com