Freitag, Mai 24, 2024

Bürgerbüro ist am 19. Juli für Besucher geschlossen

Blomberg. Das Bürgerbüro der Stadtverwaltung Blomberg bleibt am Mittwoch, 19. Juli, aufgrund einer Programmumstellung geschlossen.

Durch die erforderliche Konfiguration und die Prüfung der Funktionsfähigkeit aller Abläufe könnten auch bereits vereinbarte Termine nicht wahrgenommen werden.

Wie die Stadt mitteilt, stünden die Mitarbeiter aber telefonisch unter der Rufnummer (05235) 504444 zur Verfügung. Ab Donnerstag, 20. Juli, ist das Bürgerbüro zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder erreichbar.

Die Stadtverwaltung bittet die Bürger um Verständnis und dankt für die Rücksichtnahme.

Das Bürgerbüro ist am 19. Juli für den Publikumsverkehr geschlossen. Foto: brink-medien