Samstag, Juni 22, 2024

Neue Form des Gottesdienstes in der Blomberger Klosterkirche

Blomberg. Die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde lädt zu zwei Veranstaltungen in die Klosterkirche ein.

Am Sonntag, 26. Mai, dürfen sich die Besucher ab 17 Uhr auf einen Pop-Kantorats-Gottesdienst unter dem Motto »Zuversicht für den Weg…« freuen. Bei dieser neuen Form des Gottesdienstes werden ein Jazz-Pop-Chor sowie die Band »Crossroad« mitwirken.

Am Dienstag, 28. Mai, gastiert das Improvisers Orchestra Ostwestfalen-Lippe in der Klosterkirche. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.

Laut einer Pressemitteilung ist das Improvisers Orchestra aus Ostwestfalen-Lippe eine aufregende Initiative, die 2021 in Anlehnung an die Improvisers Orchestras in London, Wien und Berlin ins Leben gerufen wurde.

Die Musiker zeigen eindrucksvoll, dass Kunst und Kultur überall blühen können, wenn die Türen zur Freiheit, Offenheit, Spontanität und Flexibilität weit geöffnet sind.

In der Klosterkirche finden Ende Mai zwei musikalisch geprägte Veranstaltungen statt. Foto: brink-medien